Riesengarnelen Burger

ease lake life - Riesengarnelen Burger
ease lake life - Riesengarnelen Burger
ease lake life - Riesengarnelen Burger

02. Mai 2021

Riesengarnelen Burger

Audio Button anklicken! ... Mehr lesen

Audio Button anklicken!

ease lake life - Rezept Riesengarnelen Burger

02. Mai 2021

Rezept Riesengarnelen Burger

Für die Burger mit Riesengarnelen beginnst du zuerst mit dem Mischen der Harissa-Sauce. Dafür gibst du nach und nach alle Zutaten in eine kleine Schüssel und verrührst diese dann mithilfe einer Gabel oder eines Löffels. Nun gibst du etwas Öl in die Pfanne und die Riesengarnelen (vorher entdarmen) dazu. Diese werden erst von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten scharf angebraten und anschließend brätst du diese bei mittlerer Hitze nochmal ca. 3-4 Minuten pro Seite. In der Zwischenzeit schneidest du die Burger Buns auf und legst sie in den Ofen auf das Rost bei ca. 100 Grad. Schneide die Gurken und den Feta in nicht zu dicke Scheiben. ... Mehr lesen

Für die Burger mit Riesengarnelen beginnst du... Mehr lesen

Riesengarnelen Burger

Rezept
2 Burger

Riesengarnelen Burger

2 Riesengarnelen
2 Burger Buns
8 dünne Scheiben Bio Gurke
6 Scheiben Feta
2 Tl Bio Joghurt griechischer Art
4 Blätter Salat

Harissa-Sauce

2 Tl Harissa
3 Tl Bio Mayonnaise
1 EL natives Olivenöl
1 1/2 Tl Bio Honig

Für die Burger mit Riesengarnelen beginnst du zuerst mit dem Mischen der Harissa-Sauce. Dafür gibst du nach und nach alle Zutaten in eine kleine Schüssel und verrührst diese dann mithilfe einer Gabel oder eines Löffels.

Nun gibst du etwas Öl in die Pfanne und die Riesengarnelen (vorher entdarmen) dazu. Diese werden erst von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten scharf angebraten und anschließend brätst du diese bei mittlerer Hitze noch mal ca. 3-4 Minuten pro Seite. In der Zwischenzeit schneidest du die Burger Buns auf und legst sie in den Ofen auf das Rost bei ca. 100 Grad. Schneide die Gurken und den Feta in nicht zu dicke Scheiben.

Hole die Buns nach ca. 5 Minuten aus dem Ofen und lege zuerst die frischen Salatblätter auf das Brötchen. Dann gibst du jeweils 1 TL griechischen Joghurt auf die Salatblätter und die drei Scheiben Fetakäse. Auf den Käse kommt dann jeweils 1 TL von der vorbereiteten Harissa-Sauce. Nimm nun die Riesengarnelen aus der Pfanne, schneide diese in der Mitte durch und befreie sie von der Schale und lege jeweils beide Hälften von einer Riesengarnele auf den Burger. Abschließend kommen noch die 4 Gurken Scheiben je Burger auf die Garnele und natürlich die zweite Hälfte von Burger Buns.

Der Burger ist sehr lecker, schnell & einfach zuzubereiten und wir hoffen, dass er auch euch schmeckt. Wir wünschen euch einen Guten Appetit!

Hier findet ihr eine Podcast Episode die ihr euch gerne beim Kochen anhören könnt!

Mit dem Laden des Podcasts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Podigee.

Mehr erfahren

Podcast laden